Senior Software Engineer (m/w/d)


Branche
Automotive
Arbeitsort
Stuttgart
ProjektNr
2021-041
Kontakt
Barbara Wörz
07121 15936-51

Firmenprofil

Unser Auftraggeber, die NIDEC MOBILITY GERMANY GmbH, ist ein Unternehmen der japanischen NIDEC Corporation und einer der weltweit führenden Anbieter von Fahrzeugelektronik und Automotive HMI-Produkten. Er ist globaler Partner namhafter Automobilhersteller in allen Belangen der Entwicklung und Produktion kundenspezifischer Lösungen, wie z.B. Schalter, Sensoren und Steuergeräte im Bereich Power Electronics und Body Systems. Durch beständige Weiterentwicklung und effiziente Anwendung seiner Technologien und Produkte bietet er nachhaltige Lösungen für die Herausforderungen der Mobilität von heute und in der Zukunft.

Zur Verstärkung des Teams der NIDEC MOBILITY GERMANY GmbH in Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Senior Software Engineer (m/w/d).

In dieser Funktion

  • sind Sie zentraler Ansprechpartner unserer Kunden, um deren Anforderungen aufzunehmen und technische Trends und Geschäftsmöglichkeiten zu ermitteln. Sie fördern unsere Kompetenz beim Kunden und bauen unsere Kundenbeziehungen kontinuierlich auf und aus.
  • sind Sie Bindeglied zwischen den Kundeningenieuren in Europa und den NIDEC-MOBILITY-Teams außerhalb Europas (vor allem in USA und Japan).
  • entwickeln Sie Konzepte für Produkte und Systeme und arbeiten Lösungsvorschläge für unsere Kunden und das globale Designteam aus. Dabei verantworten Sie den Softwareanteil in der Konzeptentwicklung.
  • planen Sie die lokalen Prozesse, die notwendig sind, um die Weiterentwicklung im Bereich Automotive SPICE und Funktionale Sicherheit zu erleichtern.
  • fördern Sie den Designprozess durch die Sammlung von Wissen im Bereich der Motorensteuerung, nehmen selbst aktiv an Designaktivitäten teil. Sie geben Ihre Erfahrungen gezielt an das lokale Team weiter und helfen so mit, es kontinuierlich zu einem Design Center auszubauen.
  • arbeiten Sie mit bei der Lösung von Problemen während der Entwicklungsphase.
  • unterstützen Sie den Entwurfsprozess, indem Sie Entwürfe prüfen und AUTOSAR Best Practice Beispiele sammeln.

Sie bringen beste Voraussetzungen mit, wenn Sie

  • über ein Masterstudium in Electrical Engineering oder eine vergleichbare Qualifikation verfügen und mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung für die Automobilindustrie gesammelt haben. .
  • nachgewiesene Erfahrung mit funktionaler Sicherheit im Automobilkontext und mit Design- und Entwicklungsprozessen im Automobilbereich besitzen und mit Automotive SPICE vertraut sind.
  • solide Erfahrung im Softwaredesign für embedded Systems, in der modellbasierten Softwareentwicklung und in einem simulationsbasierten Entwicklungsansatz mitbringen.
  • Erfahrung mit AUTOSAR und Bussystemen wie LIN und CAN und ein gutes Verständnis von EMV und der Anwendung von MOSFET und Mikrocontrollern haben.
  • sich umfassende Kenntnisse über DC- und BLDC-Motorsteuerungsmethoden sowie Schaltleistungswandlerschaltungen (DC/DC und DC/AC) angeeignet haben.
  • motiviert und eigenverantwortlich arbeiten und die Bereitschaft mitbringen, neue Methoden einzuführen und Veränderungen voranzutreiben.
  • komplexe technische Inhalte erläutern können, Ihre Ideen gerne teilen und über gute Präsentationsfähigkeiten verfügen.
  • bereits Teams dabei unterstützt haben, Anforderungen zu erheben, die Durchführbarkeit von Designanforderungen zu überprüfen und OEM-Standards zu interpretieren und umzusetzen.
  • wenn Sie ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und die Bereitschaft zu reisen (20 Prozent) mitbringen.

Wir bieten Ihnen

  • eine langfristige, spannende Aufgabe in einem modernen, gesunden Automotive Unternehmen.
  • eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum in einer leistungsorientierten Arbeitsumgebung.
  • den Einstieg in einen internationalen, erfolgreichen Konzern, wenn Ihre Entwicklung in einem mittelständischen Unternehmen an Grenzen stößt.
  • die entsprechenden Entwicklungsmöglichkeiten national / international.
  • zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten sowie eine leistungsgerechte Vergütung.
  • ein freundliches Arbeitsumfeld und hilfsbereite Kollegen.

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Dorothee Schmalbach informiert Sie sehr gerne telefonisch vorab.


Nichts Passendes gefunden? Dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung.