Bereichsleitung (m/w/d) Bereich Kultur & Begegnung - Mosaik

in Teilzeit (60%)


Workplace
besetzt
Project Code
2022-007
Contact
Dorothee Schmalbach
07121 15936-41

Firmenprofil

Unser Auftraggeber, der Verein für internationale Jugendarbeit ViJ e.V., ist ein gemeinnütziger Verein und Fachverband der Diakonie. Mit seiner Arbeit fördert er Begegnung und Austausch zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Religion und setzt sich für deren Chancen und Rechte ein. Der Verein unterhält Beratungs-, Begegnungs- und Bildungsangebote, eine Zentralstelle für MiA-Sprachkurse und ist Träger eines Jugendwohnheims sowie der Bahnhofsmission in Württemberg.
Für den Bereich Kultur & Begegnung – Mosaik mit Sitz im Herzen von Stuttgart suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Bereichsleiter Kultur & Begegnung (m/w/d) in Teilzeit (60%), zunächst befristet als Elternzeitvertretung.

In dieser Funktion

  • führen Sie den Bereich zielorientiert und innovativ, entwickeln ihn kontinuierlich konzeptionell weiter und tragen die Budgetverantwortung.
  • tragen Sie die Personalverantwortung für Ihr Team aus drei hauptamtlich Mitarbeitenden, leiten FSJ-Kräfte und Praktikant*innen an und steuern ehrenamtlich Mitarbeitende.
  • bauen Sie schwerpunktmäßig einen Quartierstreffpunkt auf und managen diesen. Gemeinsam mit Ihren Mitarbeitenden entwickeln Sie bedarfsgerechte Angebote und Projekte.
  • organisieren Sie pädagogische Angebote und niederschwellige Beratungsformate.
  • etablieren Sie ein effektives Projektmanagement.
  • pflegen Sie unser kommunales und sozialräumliches Netzwerk mit Weitblick und Sinn für das Wesentliche.
  • arbeiten Sie eng, vertrauensvoll und kooperativ mit dem Vorstand und dem Leitungsteam zusammen.

Sie bringen beste Voraussetzungen mit, wenn Sie

  • über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder Pädagogik verfügen.
  • Kompetenzen und Erfahrung in den Bereichen Soziale Arbeit und Pädagogik und in der interkulturellen, quartiersbezogenen und lebensweltorientierten Arbeit mitbringen.
  • bereits Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion und in der Projektarbeit gesammelt haben und über ein gutes betriebswirtschaftliches Grundverständnis verfügen.
  • ziel- und lösungsorientiert und selbstständig arbeiten, Freude an neuen Aufgaben und Mut zur Innovation haben.
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten mitbringen, die Sie in Ihre Führungs- und Leitungsaufgaben ebenso einbringen wie in Ihre Netzwerke zur Stadt und zu verschiedenen Kooperationspartnern.

Wir wünschen uns eine loyale, tatkräftige und engagierte Persönlichkeit (m/w/d), die offen und neugierig ist gegenüber Menschen anderer Kulturen, Religionen und sozialer Herkunft.

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe in einem sozial engagierten und weltoffenen Team.
  • die Möglichkeit, Teil eines engagierten und kompetenten Leitungsteams zu sein.
  • eine Bezahlung inklusive betrieblicher Zusatzversorgung, die der verantwortungsvollen Aufgabe entspricht und sich an den TVöD-SuE anlehnt.
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Personalentwicklungsprogramme.
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen Stuttgarts.

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte per Mail an unsere Personalberaterin, Frau Dorothee Schmalbach, senden. Sie informiert Sie sehr gerne vorab telefonisch.


Nothing suitable found? Then we look forward to your Unsolicited application.